top of page
Search

3 wichtige Gründe, warum du heute stolz auf dich sein solltest!

Updated: Apr 4

Bist du eigentlich ab und zu stolz auf dich selbst? Ich heute schon. Das war aber nicht immer so.


Wann hast du dir das letzte Mal selber auf die Schulter geklopft? Warte nicht darauf, dass es jemand anderer tut!


  • Bist du vielleicht stolz auf deine mehr oder weniger regelmäßige Yogapraxis

  • Bist du stolz darauf, was du alles schon in deiner Yogapraxis über dich selbst gelernt hast?

  • Bist du stolz darauf, daß du es schafft Yoga auch jenseits deiner Yogamatte ins tägliche Leben zu übertragen?


​STOLZ.... Ein sehr zwiespältiger Begriff. Stolz sein auf andere ist anerkannt und wünschenswert. Aber eine stolze Person wird oft als eingebildet abgetan. Pffff!

Dabei ist es unglaublich wichtig, dass du dich immer wieder mal selbst lobst für alles, was du schon erreicht hast. Im Zweifelsfall bitte lieber zu oft als zu wenig.​Eigenlob stinkt?


Das hab ich in meiner Schulzeit oft gehört! Und es hat sich bei mir tatsächlich eingebrannt mit dem Gedanken: „Bloss nicht eingebildet wirken.“ So ein Blödsinn, kann ich heute nur dazu sagen!


Deswegen hab ich es für dich heute ganz kurz zusammengefasst Lisa!


3 Gründe warum es so wichtig ist,

dass du immer wieder stolz auf dich bist:


  1. Dich selber klein machen, das hilft niemandem. Gib dir selbst die Erlaubnis zu strahlen statt dich zu verstecken. Nur dann kannst du auch für andere eine Lichtquelle sein.

  2. Wenn du deine eigenen Leistungen wertschätzend anerkennst, und diese Freude mit anderen teilst, dann bist du das positives Vorbild für andere ebenfalls in diese wohltuende Stärke einzutauchen und den ständigen inneren Kritiker leiser zu drehen. Das ist der "Welleneffekt" und hat das Potential nicht nur dich selbst, sonder dein direktes Umfeld und somit die ganze Welt zum Besseren zu verändern.

  3. Gerade wenn mal nicht alles nach Plan geht oder dir ein kleines oder großes Hoppala passiert, dann ist es besonders dich auf die kleinen Dinge zu konzentrieren, die trotzdem geklappt haben. Vielleicht bist du einfach nur stolz auf dich, weil du es geschafft hast mit einer schwierigen Situation umzugehen bzw. sie zu überstehen. Verschiebe deinen Fokus, dann verwandelst du Hindernisse in Herausforderungen und Rückschläge in Lerneffekte.


Bis zu dieser Erkenntnis war es bei mir aber ein langer Weg. Meine eigene Yoga-Praxis und vor allem meine zahlreichen Yoga-Ausbildungen haben mir wirklich sehr dabei geholfen.


Meditation für Ungeduldige

Besonders stolz bin ich heute auf meine wunderbare Schülerin und Absolventin Sabrina.2021 hat sie bei uns ihre Multi-Style Ausbildung abgeschlossen und mittlerweile schon ihr zweites Yoga Buch veröffentlicht: Meditation für Ungeduldige.​


Es freut mich besonders, dass ich sie ein kleines Stück auf ihrem Yoga-Weg begleiten durfte. Noch herausragender finde ich, dass sie sich direkt nach der Ausbildung als Yogalehrerin vollzeit-selbstständig gemacht hat. Wie sie das geschafft hat erzählt sie uns in der aktuellen Podcast Folge.


Diese Folge ist besonders spannend für dich, wenn du dich auch fürs Thema Yoga-Netzwerk oder das Unternehmensgründungsprogramm in Österreich interessierst und wie du damit deine Yoga-Ausbildung finanzieren kannst.






Was diese Welt dringend mehr braucht

sind so tolle Yogalehrer*innen wie Sabrina! Und der Yoga Markt ist im Wachstum. Spring auf! Ein Yoga-Studium ist der erste Schritt in die richtige Richtung.

Im Mini-Onlinekurs "Entdecke die Yogalehrerin in Dir." kannst du kostenlos in unsere Multi-Style Ausbildung schnuppern.


Die gibt's übrigens bald auch als komplette Yoga Online Ausbildung.​​Die schönsten Momente in unseren Ausbildungen sind die Zertifizierungen! Immer wieder ein berührender Abschluss der Metamorphose, der Entfaltung deines Potential.


Live Online Workshop: Chakra Flow 27. 3.

Am Mittwoch, den 27. März um 12:00 - 13:00 Uhr ist es wieder soweit: Ich bin Live Online. In diesem Workshop entdecken wir die 7 yogischen Energiezentren, die Chakras und weben daraus einen kreativen Chakra Yoga Flow.

Dieser Live Online Workshop ist für dich kostenlos. Aufzeichnung gibt es auch.

Neugierig geworden? Hier kannst du dich anmelden:





Aerial Yoga Ausbildung ausgebucht


Unsere Aerial Yoga Ausbildung im April in Wien ist leider schon ausgebucht und die Warteliste wird immer länger. Du kannst diese Ausbildung aber auch komplett Online absolvieren. Die nächsten Präsenz-Termine gibt es wieder im Herbst!





Wachgeküsst?

Schlummert in dir eine Yogalehrerin? Jetzt kannst du es herausfinden!

Der neuer Online Mini Kurs Multi-Style hilft dir genau dabei und ist ausserdem kostenlos! Er heißt: "Entdecke die Yogalehrerin in Dir".

Was du darin lernst?

  • Wir verraten dir, worauf es wirklich ankommt, wenn du Yogalehrerin werden möchte.

  • Du erfährst was unsere Multi-Styles sind, warum sie so gut zusammen passen und dich besser ans Ziel bringen.

  • Schnupper dich durch die verschiedenen Module der Ausbildung.

Hier kommst du direkt zum Online Kurs und kannst dich kostenlos und

unverbindlich registrieren:





Dieser Mini-Online Kurs ist perfekt für alle die sich für die neuen Online Ausbildung interessieren.


Warteliste schließt am 31. März.



Wann geht es los mit der neuen ONLINE Yoga Ausbildung? Wenn du dich für die Warteliste einträgst dann erfährst du es als erste! Ausserdem sicherst du dir noch diese Vorteile:

  • 500 € Wartelisten-Bonus

  • Du kannst dich als erste anmelden (Limitierte Teilnahme)

Weitere Infos findest du hier über die Inhalte und die einzelnen Module der Ausbildung.





Alle Infos auf einen Blick kannst du auch downloaden im Info Folder als pdf.





Mach deine Yoga Leidenschaft zum Beruf und verwirkliche deinen Traum noch vor dem Jahresende!


Yogalehrer*innen Treffen am 5.5.

Wir laden alle Yogalehrerinnen, die bei uns bereits eine Ausbildung gemacht haben ein zum Netzwerk Treffen im Yogafusion Studio in Wien.


Aber du bist auch herzlich willkommen wenn du dich für eine Yoga-Ausbildung bei uns interessierst, oder uns einfach nur kennen lernen möchtest ! <3 Bei Schönwetter treffen wir uns in einem nahegelegenen Park.


16:00 - 16:30 MandaLoop Yoga Flow 16:30 - 18:00 Netzwerken, Plaudern, Tee trinken, Picknicken

Bitte vorher anmelden:





Noch Fragen? Antworte einfach auf diese email.

Alles Liebe, Deine Lisa


PS: So kannst du mit und von mir lernen:


6 views0 comments

Comments


bottom of page