top of page
Search

Kämpfst Du damit, kopfüber auf deiner Yogamatte zu stehen? Keine Sorge, du bist nicht allein!

Wie meine Schülerin Anna mit dem Aerial Yoga Abschauenden Hund ihre Angst vor Umkehrhaltungen verloren hat.🤸




Umkehrungen sind ein wichtiger Bestandteil der meisten Yoga-Asana-Sequenzen, egal welchen Stil du praktizierest.

Inversionen kehren die Wirkung der Schwerkraft auf den Körper um, der im Alltag normalerweise nach unten in Richtung der Füße gezogen wird. Wenn die Energie und der Kreislauf in Richtung Kopf fließen, kann dies den Körper revitalisieren und stimulieren.✨


Wie ein Yogatuch helfen kann?


Die Angst meiner Schülerin Anna vor Umkehrhaltungen hatte viele Gründe. Einer der stärksten war die Angst umzufallen und sich weh zu tun. Diese Sorge konnte ich ihr mit dem Aerial Yogatuch weitgehend nehmen.


Mit dem Yogatuch ist es Anna auch viel leichter gefallen zu einer tiefen und ruhigen Atmung in der Umkehrhaltung zu finden. Das Yogatuch und eine Schritt-für-Schritt Anleitung haben für Anna das notwendige Vertrauen wiederhergestellt, um Umkehrhaltungen zu genießen und sogar Spaß daran zu haben!


Gleiches gilt auch für diejenigen, die bereits eine Inversionspraxis haben und diese vertiefen wollen.💪


Warum ich dir heute davon erzähle?


Weil es mir wichtiges ist, dass du weisst, dass es für fast alle Herausforderungen in deiner Yoga Praxis oder im Unterricht auch eine passende Lösung gibt! .🥰


Möchtest Du dich mit Yoga- und Luftakrobatik-Fans vernetzen?😍

Willkommen in der Gruppe “Aerial Yoga Netzwerk - eine Community für Yoga- und Aerial Art Fans und Trainer*innen.✨


Wir sehn uns dort! :)


Alles Liebe, Lisa

0 views0 comments

Comments


bottom of page