top of page
Search

Überlegst du schon länger eine Yoga Ausbildung zu machen?

Updated: Dec 13, 2023


Oder ist es ein ganz neuer Gedanke für dich? Ich selbst hab damals lange gezweifelt, ob es das Richtige für mich ist. Ich dachte, ich muss erst ein Yoga Profi sein, bevor ich anderen Yoga beibringen kann. Tief in mir drinnen wusste ich, dass mein alter Job und das Umfeld dort, mich nicht mehr glücklich machten. Aber es gab einige Gedanken, die mich zurück gehalten haben. Und dann kam der entscheidende Moment. Im Jahr 2013 habe Aerial Yoga entdeckt und Sheila kennen gelernt, die mich zu ihrer ersten Ausbildung eingeladen hat . Da dachte ich mir, ok wenn Sheila an mich glaubt, dann kann ich das auch. Und es war eine der besten Entscheidungen meines Lebens! Manchmal braucht man einen kleinen Schups von aussen um sich zu trauen, über den eigenen Schatten zu springen. Kennst du das? Im Laufe der unzähligen Ausbildungen, die ich seither mit Sheila gemeinsam geleitet habe, fragen wir immer wieder bei den Teilnehmerinnen nach, was ihr Beweggründe für die Ausbildung waren, aber auch was sie bisher davon abgehalten hat und welche Glaubenssätze sie erst überwinden mussten. Wir möchten mit dir die Top Antworten teilen und hoffen dich damit zu inspirieren und zu ermutigen. Denn wenn diese Welt eines dringend braucht, dann sind es mehr Yogalehrerinnen. 5 alte Glaubenssätze, die dich davon abhalten, deinen Traumberuf als Yogalehrerin zu ergreifen. 1. Irrglaube: Ich kann das nicht. Ein Klassiker unter den Ausreden. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Wenn du es nicht ausprobiert hast, dann kannst du’s auch nicht wissen. Hör tief in dich hinein und wenn da ein Funke brennt dafür deine Faszination über Yoga mit anderen Menschen zu teilen, das ist alles was du brauchst, um eine tolle Yogalehrerin zu sein. Alles andere lernst du in der Ausbildung. Die weitern 5 Irrglauben findest du im Blog: https://www.flowyogamultistyle.com/blog Alle Infos zur Yoga Ausbildung Multi-Style findest du hier: ​​https://www.FlowYogaMultiStyle.com ​ ​-> Der nächste Jahrgang startet am 20. Jänner -> Komm zum​ ​Schnuppertag​​ Multi-Style am 10. Dez.

2 views0 comments

コメント


bottom of page